Digitalisierung von Stickereien: Inhouse vs. Outsourcing an ein digitalisierendes Unternehmen

Digitalisierung von Stickereien: Inhouse vs. Outsourcing an ein digitalisierendes Unternehmen

Die Digitalisierung von Stickereien stellt für Unternehmen eine entscheidende Entscheidung dar: ob sie den Prozess intern abwickeln oder sich für die bequeme Auslagerung an ein spezialisiertes Digitalisierungsunternehmen entscheiden. Die Wahl zwischen „In-House vs. Outsourcing an ein digitalisierendes Unternehmen“ hängt von Faktoren wie Kosteneffizienz, Fachwissen und der Gesamteffizienz des Stickerei-Digitalisierungsworkflows ab. Dieser Vergleich untersucht die Vorteile und Überlegungen, die mit beiden Ansätzen verbunden sind, und hilft Unternehmen dabei, eine fundierte Entscheidung zu treffen, die ihren individuellen Bedürfnissen und Prioritäten entspricht.

Die Digitalisierung von Stickereien wird seit jeher angewendet und ist wahrscheinlich eine der vorteilhaftesten Methoden, um mit Stoffen zu arbeiten. Jedoch; Dank der technologischen Fortschritte im Digitalisierungsprozess war das Sticken im eigenen Haus nicht mehr so einfach wie heute.
Sie können jetzt einen hauseigenen Digitalisierer beauftragen oder den Service für Logodesigns auslagern – was ist das Beste? Lassen Sie mich beide Optionen betrachten: Inhouse-Digitalisierung vs. Outsourcing.
Wie wir alle wissen, ist die Digitalisierung eine Methode, mit der wir unsere Arbeit in ein bestimmtes Format umwandeln, das dann auf einer Stickmaschine verarbeitet wird.

Im Durchschnitt kostet Sie eine Digitalisierungssoftware zwischen $200 und $4000. Aber im Allgemeinen verfügt jede Maschinenstickerei über eine kleine Version der Software, die normalen Text bearbeiten kann.
Darüber hinaus ist es wichtig zu verstehen, wie Digitalisierer ihre Arbeit abrechnen, und Sie müssen die Kosten des Outsourcings im Auge behalten.

Lagern Sie Ihre Designs aus, um Zeit und Geld zu sparen

Wenn Sie einen Digitalisierungsservice benötigen, ist EMDigitzer die beste Option, um Ihr Design innerhalb weniger Stunden zu digitalisieren. Für einen Rückblick auf unsere Digitalisierungsdienste für Stickereien. Absolute Digitizing bietet das risikofreie Testdesign zu einem Pauschalrabatt von 50% mit 24/7-Kundensupport und Sie können Ihren bestehenden Digitalisierungsdienstleister problemlos vergleichen.

Soll ich meine Digitalisierungsarbeit auslagern oder im Unternehmen bleiben? Was ist die beste Lösung für mich?

Die Mehrheit der Menschen würde es vorziehen, im eigenen Unternehmen zu arbeiten, bevor sie ein Stickerei- oder Siebdruckunternehmen gründen. Es gibt ihnen ein sicheres Gefühl, da sie denken, dass alle Aktivitäten vor ihnen stattfinden. Das stimmt in gewisser Weise, aber ist Ihnen das bewusst? Es gibt viele Leute, die keine Erfahrung mit der Digitalisierung der Stickereibranche haben, was es für sie schwieriger machen könnte, die gesamte Einrichtung einzurichten.

Wir geben Einblick in drei der größten Probleme, mit denen Sie bei der Installation Ihres Hauses am wahrscheinlichsten konfrontiert werden.

Kosten für die Digitalisierung von Software

Wir alle wissen, dass Software zum Digitalisieren von Stickereien viel teurer ist als Stickgeräte, deren Beherrschung auch viel Zeit und Zeit erfordert.

Professionelle Sticksoftware kann bis zu $5000 kosten.

Dies ist einer der Hauptgründe dafür, die Kosten für Ihr Zuhause zu erhöhen, da es sich um eine Notwendigkeit handelt, der Sie sich nicht entziehen können.

Kosten für einen professionellen Digitalisierer

Ein weiterer entscheidender Aspekt, der mit der Sticksoftware zusammenhängt, ist der erfahrene Digitalisierer, der das Programm ausführt. Es ist unmöglich, bei Ihrem Digitalisierungsvorhaben bessere Ergebnisse zu erzielen, wenn Sie keinen erfahrenen Digitalisierer engagieren. Dies ist die zweite Sache, die den Preis für Sie erhöht!

Basierend auf dem durchschnittlichen Digitalisierer kann ein Profi jeden Monat zwischen $3500 und $5000 pro Monat kosten. Selbst wenn Sie den Digitalisierer auf Stundenbasis mieten, werden Sie mit etwa 18 Dollar nicht weniger kosten.

Wenn Sie einen Blick auf die Steuerbelastung der Arbeitnehmer sowie auf Spesen und andere Kosten werfen, werden Sie sicherlich eine große Veränderung feststellen.

Kosten und Verwaltung einer dedizierten Einrichtung

Die Verwaltung Ihres dedizierten Setups mag auf den ersten Blick einfach erscheinen, ist jedoch eine der schwierigsten Aufgaben, denen Sie begegnen werden. Je mehr man sich damit befasst, desto komplizierter wird es.

Das von Ihnen gewählte Setup erfordert möglicherweise viele Dinge von Ihnen, darunter die Installation Ihres Computersystems, dessen Druck und Vernetzung, die Verwaltung Ihrer Daten und vieles mehr.

Der Prozess der Einrichtung dieser Gegenstände könnte Ihre Ausgaben enorm in die Höhe treiben, und die Büroräume könnten einen oder mehrere Faktoren bieten, die Ihre Ausgaben in die Höhe treiben.

Die Einrichtung Ihrer Stickerei erfordert immer einen Aufwand an Zeit, Mühe und fachmännischer Aufsicht, um die Digitalisierungsarbeiten abzuschließen. Möglicherweise sind Sie in der Lage, einen Teil oder den gesamten Prozess zu bewältigen. Geben Sie jedoch zu, dass Sie nicht alle Aspekte des Stickens bewältigen können, wenn Sie nicht über gute Kenntnisse im Bereich Digitalisierung verfügen. Es könnte für Ihr Unternehmen katastrophal sein.

Lassen Sie uns die andere Seite der Dinge besprechen, wenn Sie Stickerei-Digitalisierungsarbeiten an ein externes Unternehmen vergeben.

Andererseits besteht kein Grund zur Besorgnis über die Einstellung zusätzlicher Einrichtungs-, Spezial- und Qualitätskontrollkosten, Steuern oder ähnliche Probleme.

Große Vorteile, die Sie durch die Auslagerung der Digitalisierung von Stickereien erzielen können.

Tatsächlich bietet die Auslagerung der Digitalisierung von Stickereien zahlreiche Vorteile, die wir vielleicht nicht aufzählen können, aber einige der größten Vorteile sind es wert, erwähnt zu werden!

Keine Software, kein Digitalisierer

Wenn Sie die Digitalisierung von Stickereien auslagern, indem Sie die Digitalisierungsarbeit auslagern, tun Sie sich selbst einen Gefallen, indem Sie auf die Notwendigkeit einer Digitalisierungssoftware verzichten. Darüber hinaus müssen Sie für die Arbeit keinen professionellen Digitalisierer beauftragen.

Ihr Outsourcing-Anbieter sorgt dafür, dass Ihr Digitalisierungsprojekt ohne Beeinträchtigung der Arbeitsqualität erledigt wird, sodass Sie viel Zeit und Geld sparen. Sehen Sie sich unsere Preisstruktur für Digitalisierungsdienstleistungen an

Es gibt keinen dedizierten Platz und kein spezielles Setup

Wenn Sie Ihren Stickservice auslagern, können Sie sicher sein, dass Sie kein Geld für die Einrichtung ausgeben. Es gibt keine spezielle Einrichtung und es fallen keine zusätzlichen Kosten für die Verwaltung Ihres Raums an!

Auf diese Weise sparen Sie sicher Geld.

Das Wachstum Ihres Stickereigeschäfts

Wenn Sie Stickdienstleistungen auslagern, wählen Sie das beste Unternehmen aus, das die Dienstleistung erbringt, und das Team ist für Sie da, sodass Sie nicht das gesamte System alleine verwalten müssen. Sie können sich auf die Strategien konzentrieren, die Ihnen beim Wachstum Ihres Unternehmens helfen. In der Zwischenzeit stellt der Dienstleister sicher, dass Sie die effektivste Digitalisierung erhalten, die den Anforderungen Ihres Unternehmens entspricht. Hier erfahren Sie die beste Stickmaschine für Kleinbetriebe.

Diese Art der Entschlossenheit hilft jedem Unternehmen, exponentiell zu wachsen.

1) Zeitersparnis

Wenn Sie die Digitalisierung Ihrer Stickereien einer Gruppe von Experten überlassen, ist es nicht länger Ihr Anliegen, das Projekt innerhalb eines bestimmten Zeitraums für Sie zu erledigen. Sie können Ihrem Lieferanten Ihre Erwartungen an die Frist mitteilen und der zuverlässigste Stickerei-Outsourcing-Service ist rund um die Uhr für Sie da.

Es kann Ihnen auch Zeit und Energie sparen, sich auf andere Aufgaben wie das Sticken zu konzentrieren, aber Sie sparen auch Geld.

2) Achten Sie auf zusätzliche Kosten

Haben Sie jemals darüber nachgedacht, dass die Kosten für interne Arbeiten Ihre Kosten weit über Ihren Erwartungen liegen könnten? Dabei handelt es sich nicht nur um ein paar Dinge wie Stromrechnungen, Steuern, Quellen für die Einstellung von Personal und deren Bezahlung, Krankenversicherung und vieles mehr!

Wenn Sie Ihre Stickaufgaben an ein Outsourcing-Unternehmen delegieren müssen, können Sie zusätzliche Kosten einsparen und sicher sein, dass Sie qualitativ hochwertige Arbeit leisten. Handeln Sie also mit Bedacht und vermeiden Sie es, Tausende von Dollar in Ihre interne Installation zu investieren, wenn Sie die gleiche Aufgabe viel kostengünstiger erledigen könnten.

3) Qualitätssicherung

Last but not least wird der Standard der Arbeit sein. Wenn Sie den zuverlässigsten Outsourcing-Dienst beauftragen, können Sie Stickereien in höchster Qualität digitalisieren, was zu den wichtigsten Aspekten zählt.

Sie und Ihre Kunden können bei der Qualität der Stickerei Kompromisse eingehen. Und wenn Sie oder Ihre Mitarbeiter keine Erfahrung im Sticken haben, erhalten Sie möglicherweise keine erstklassigen Ergebnisse. Dies könnte ein großer Nachteil für Ihr Geschäft sein, das auf Stickereien basiert, und mit einem zuverlässigen Dienstleister können Sie sicher sein, dass Ihre Arbeit von höchster Qualität ist.

Wenn Sie Ihren Stickservice auslagern, zahlen Sie für die Dienstleistungen, die Sie erhalten, es fallen keine zusätzlichen Kosten an und versteckte Kosten werden zur Realität. Dies sind nur einige Vorteile des Outsourcings von Stickereien! Es kann zeitsparend, kosteneffizient und qualitätssichernd sein.

Wenn Sie einen erfahrenen Digitalisierer für $10 bis $20 für jedes Design oder $300-$500 pro Monat und die doppelte Produktion einsetzen können, warum sollten Sie dann Tausende von Dollar für die Einrichtung einer Heiminstallation ausgeben?

Vor- und Nachteile der InHouse-Digitalisierung

Vorteile der Inhouse-Digitalisierung

  • Behalten Sie den gesamten Gewinn für sich
  • Sie würden sich auf niemanden anderen verlassen
  • Sie haben die Möglichkeit, kundenspezifische Aufträge für die hausinterne Digitalisierung anzunehmen

Nachteile der unternehmensinternen Digitalisierung

  • Sie benötigen dedizierten Raum und Ressourcen
  • Sie benötigen einen erfahrenen Stickdigitalisierer und eine entsprechende Software
  • Die unternehmensinterne Digitalisierung ist mit erheblich hohen Kosten verbunden, was für kleine Unternehmen keine ideale Lösung darstellt

Vor- und Nachteile eines Stickerei-Digitalisierungsunternehmens (Out Sourcing)

Vorteile der Beauftragung eines Digitalisierungsunternehmens

  • Sie müssen keinen Digitalisierer mieten und keine Software kaufen
  • Es sind kein dedizierter Platz und keine zusätzlichen Ressourcen erforderlich
  • Sie können Ihre Arbeit schneller und viel günstiger erledigen als intern
  • Sie müssen keine Zeit damit verbringen, die Software und ihre Komplexität zu erlernen
  • Sie konzentrieren sich auf die Produktionsarbeit und nicht auf die Digitalisierung
  • Erheblich erschwinglich und ideale Lösung für kleine Stickereibetriebe

Nachteile der Beauftragung eines Digitalisierungsunternehmens

  • Sie setzen auf die Digitalisierung des Unternehmens
  • Sie laufen Gefahr, Geld zu verlieren, wenn Sie sich nicht an eine gute Digitalisierungsagentur wenden
  • Wenn Sie kein gutes Outsourcing-Unternehmen haben, haben Sie keine Kontrolle über die Qualität und verlieren diese.

Wenn Sie Fragen haben, hinterlassen Sie die Kommentare oder besuchen Sie unsere soziale Kanäle für weitere Updates regelmäßig. Wir bieten an Digitalisierungsdienste für Stickereien Wenn Sie Digitalisierungsdienste benötigen, können Sie uns gerne kontaktieren kontaktiere uns oder Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Hinterlasse einen Kommentar


Warnung: Undefinierter Array-Schlüssel „eael_ext_toc_title_tag“ in /home/emdigitizer/absolutedigitizing.net/wp-content/plugins/essential-addons-for-elementor-lite/includes/Traits/Elements.php online 526
Nach oben scrollen