Gestickte Gesichtsmaske

Erstellen Sie Ihre eigene bestickte Gesichtsmaske: Eine umfassende Anleitung

Erhöhen Sie Ihren Stil und Ihre Sicherheit mit unserer exquisiten bestickten Gesichtsmaske. Diese mit Präzision und Liebe zum Detail gefertigte Maske vereint Mode und Funktion nahtlos. Die aufwendige Stickerei verleiht ihm einen Hauch von Raffinesse und macht es zu einem einzigartigen Accessoire für jeden Anlass. Unsere auf Komfort ausgelegte Gesichtsmaske sorgt für einen sicheren Sitz und bietet gleichzeitig zuverlässigen Schutz. Heben Sie sich von der Masse ab mit unserer bestickten Gesichtsmaske, einer perfekten Mischung aus Eleganz und Funktionalität.

Mit dem aktuellen Ausbruch des Coronavirus scheint das Leben, wie wir es kennen, plötzlich zum Erliegen gekommen zu sein. Die Dinge ändern sich so schnell! In den Laden zu gehen, um Milch zu kaufen, ist keine Option mehr, ohne zu versuchen, sich vor den fragwürdigen Bakterien in der Umgebung zu schützen. Was werden Sie bei so vielen angebotenen Sicherheitsmaßnahmen anders machen, um Ihre Gesundheit und Sicherheit zu gewährleisten?

In diesen unsicheren Zeiten ist es wichtig, dass jeder alle notwendigen Vorsichtsmaßnahmen trifft, um sicher und gesund zu bleiben. Eine Möglichkeit, sich zu schützen, ist das Tragen einer Gesichtsmaske, wenn Sie sich in der Öffentlichkeit aufhalten.

Aber was ist, wenn Sie anständig und stilvoll aussehen und gleichzeitig sicher sein möchten? Hier können wir helfen!

Als Unternehmen, das sich der Aufklärung unserer Kunden und der Bereitstellung von Ressourcen für die Bräunungsgemeinschaft widmet, haben wir dieses Schritt-für-Schritt-Tutorial für wiederverwendbare Gesichtsmasken zusammengestellt kostenlose Design-Downloads.

Darüber hinaus führt Sie dieser Blog durch jeden Schritt des Prozesses, sodass Sie ganz einfach Ihre eigene In-the-Hoop-Gesichtsmaske herstellen können. Sie verwenden nur Ihre Stickmaschine und Materialien, die Sie wahrscheinlich bereits zu Hause haben.

Erforderliches Material

Das Gesichtsmasken-Designmuster, das wir zum kostenlosen Download anbieten, hat weniger Stiche, sodass Sie weniger Ressourcen für die Herstellung weiterer Produkte verwenden können.

Folgendes benötigen Sie, um loszulegen:

  • Schutzmaske Stickmuster
  • Band
  • Schere
  • Schnappschüsse
  • Messen Sie die Spitze
  • Elastische Kordel für Gesichtsmaskenband
  • Licht
  • Tuch
  • Ein Backblech zum Abreißen

Welche Art von Stoff sollten Sie verwenden?

Einige der Stoffe, aus denen Ihre Gesichtsmaske hergestellt wird, können die Atmung verbessern und die Ausbreitung von Infektionskrankheiten wirksam eindämmen.

  • Baumwolle ist ein hervorragender Stoff, der größere Partikel herausfiltert und eine hervorragende Atmungsaktivität aufweist.
  • Nylon ist ebenfalls ein empfohlener Stoff, da es eine hohe Filtrationsrate, aber eine begrenzte Atmungsaktivität aufweist.

Sie können einen kurzen Test durchführen, um sicherzustellen, dass das Material, das Sie haben, einen gewissen Schutz bietet, indem Sie es gegen das Licht halten und prüfen, ob Sie durch die Fasern sehen können. Ganz gleich, womit Sie Ihre Gesichtsmaske herstellen, es ist besser, etwas zu haben, das Ihr Gesicht bedeckt, als nichts.

Tutorial zur bestickten In-The-Hope-Gesichtsmaske

Dieses Projekt ist einfach, leicht und macht Spaß. Sie können sogar mit Stoffmustern und Faden- und Drahtfarben Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Für dieses Design stehen Ihnen drei .DST-Downloads in den Größen Klein, Mittel und Groß zur Verfügung, sodass Sie eine Gesichtsmaske erstellen können, die perfekt passt.

Schritt 1:

Gestickte Gesichtsmaske

Da es sich um ein In-the-Hoop-Projekt handelt, ist keine Nähmaschine erforderlich. Die Stickstiche halten die Gesichtsmaske. Spannen Sie also einfach ein Blatt abreißbares Trägermaterial ein und legen Sie den Rahmen in Ihre Stickmaschine.

Schritt 2:

Gestickte Gesichtsmaske

Laden Sie die .DST-Datei auf Ihren Computer herunter und wählen Sie die Rahmengröße basierend auf der Maskengröße und dem Design aus.

Schritt 3:

Gestickte Gesichtsmaske

Wählen Sie die Farbe und wählen Sie „Rahmen aus“ für die ersten beiden Schritte. Sie finden diese Option im Farbeinstellungsbildschirm Ihres Geräts. Das bedeutet, dass sich der Stickrahmen jedes Mal, wenn das Design gefärbt wird, von der Nadelstange wegbewegt, sodass Sie das nächste Stück Ihrer Gesichtsmaske in den Stickrahmen legen können.

Schritt 4:

Gestickte Gesichtsmaske

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Maschine verriegeln und eine schnelle Nachverfolgung durchführen, um sicherzustellen, dass Ihr Design in den Rahmen Ihres Rahmens passt.

Gestickte Gesichtsmaske

Sobald Sie überprüft haben, ob Ihr Design passt, beginnen Sie mit dem Nähen Ihrer Spur! In diesem Abschnitt wird Ihr Entwurf skizziert. Auf diese Weise können Sie nach dem Einrahmen des Rahmens die genaue Form und Größe Ihrer Maske auf der Rückseite sehen.

Schritt 5:

Gestickte Gesichtsmaske

Verwenden Sie Ihr Maßband, um Ihre Gesichtsmaske zu messen.

Gestickte Gesichtsmaske

Schneiden Sie nach dem Ausmessen Ihres Maskendesigns ein Stück Stoff zu, das größer als das Design ist, und legen Sie es auf den Markierungsstich.

Gestickte Gesichtsmaske

Legen Sie den Hauptstoff mit dem Muster nach oben über den Markierungsstich.

Profi-Tipp: Überprüfen Sie Ihre Arbeit noch einmal und stellen Sie sicher, dass Ihr Stoff den gesamten Bereich Ihres Spurstichs bedeckt.

Gestickte Gesichtsmaske

Schritt 6:

Gestickte Gesichtsmaske

Messen Sie die Strähnen ab, um sicherzustellen, dass sie lang genug sind, um sie um Ihren Kopf zu wickeln. Sobald Sie die richtige Stoffgröße gefunden haben, schneiden Sie vier identische Stücke zu.

Schritt 7:

Gestickte Gesichtsmaske

Nehmen Sie jedes Stück und platzieren Sie es an jeder Ecke des Designumrisses. Achten Sie dabei darauf, dass die äußerste Spitze der Stoffschnur und der Rest der Schnur diagonal zur Mitte der Maske zeigen.

Gestickte Gesichtsmaske

Drücke Start. Die Maschine näht nun das Band an jedem Eckpunkt. Nachdem Sie die Schnur festgenäht haben, müssen Sie ein zusätzliches Stück Stoff zuschneiden, um das Oberteil zu halten.

Schritt 8:

Gestickte Gesichtsmaske

Dieses zweite Stück Stoff dient als Halter für den Filter, den Sie in Ihre Maske einsetzen möchten. Schneiden Sie ein weiteres Stück Stoff zu, das die gleiche Größe wie das erste Stück hat, und erhöhen Sie die Höhe um 2 Zoll.

Schritt 9:

Gestickte Gesichtsmaske

Schneiden Sie den Stoff horizontal in zwei Hälften, sodass zwei identische Streifen entstehen.

Legen Sie zwei neue Stoffstreifen mit dem Motiv nach unten über Ihre Maske. Stellen Sie sicher, dass sie die Maske vollständig bedecken und einander überlappen. Dies sollte kein Problem darstellen, da Sie Ihr gesamtes Stück um weitere 5 cm zugeschnitten haben, sodass Sie mehr Stoff haben, mit dem Sie arbeiten können.

Gestickte Gesichtsmaske

Ordnen Sie die Stoffstücke so an, dass der Schlitz zwischen den Streifen mittig in der Mitte der Maske liegt.

Schritt 10:

Gestickte Gesichtsmaske

Jetzt können Sie die gesamte Maske zusammensetzen! Drücken Sie „Start“ an Ihrer Maschine und die Maske wird von innen nach außen zusammengenäht, wobei die Bänder von der Innenseite sauber abgeklebt werden.

Schritt 11:

Gestickte Gesichtsmaske

Falten Sie das Endprodukt auseinander und schneiden Sie die Nahtkanten ab, um Ihre Maske auszuschneiden.

Profi-Tipp: Achten Sie darauf, nicht zu nah an den Stichen zu schneiden. Dies könnte dazu führen, dass es losgeht.

Schritt 12:

Gestickte Gesichtsmaske

Entfernen Sie mit Ihrer Pinzette den überschüssigen Faden auf der Rückseite Ihrer Maske (der Seite mit dem Stabilisator) und schneiden Sie das Stück vorsichtig ab, um das Loch zu machen. Achten Sie darauf, den Maskenstoff nicht zu zerreißen.

Gestickte Gesichtsmaske

Zum Schluss den Rest des Stabilisators abreißen.

Schritt 13:

Gestickte Gesichtsmaske

Drehen Sie die Maske erneut um und ziehen Sie die Maske mithilfe des Filterschlitzes, den Sie mit Ihrem Sekundärstoff erstellt haben, von innen nach außen. Entfernen Sie jegliches Klebeband und lassen Sie die Bänder stehen. Ziehen Sie dabei an den Nähten, um die Maske vollständig festzuziehen.

Schritt 14:

Da Ihre Gesichtsmaske nun fertig ist, empfehlen wir Ihnen, Ihr Feuerzeug zu nehmen und die Enden der Bänder zu verbrennen, um künftiges Ausfransen zu vermeiden.

Abschluss

Ich bin mir sicher, dass dieser Artikel Ihnen dabei helfen wird, auf einfache Weise zu verstehen, wie Sie Ihre eigene Gesichtsmaske sticken können. Ich hoffe, das hilft euch!

Kann ich meine eigene Gesichtsmaske nähen?

Wenn Sie in einer geraden Linie nähen können, können Sie eine einfache Gesichtsmaske nähen. Dies ist ein großartiges Schnittmuster für Gesichtsmasken für Nähanfänger oder diejenigen, die eine Auffrischung benötigen. Die Herstellung dauert nur 30 Minuten. Das kostenlose Gesichtsmaskenmuster ist in drei Größen erhältlich, die für Kinder und Erwachsene geeignet sind.

Was ist eine 3D-Gesichtsmaske?

Beim 3D-Stil handelt es sich um eine Maske mit zwei ausklappbaren Klappen, die Nase und Kinn bedecken. Dies wird allgemein als Bootsform bezeichnet. (Vertikale) Beispiele.

Wie viele Zoll sollte eine Gesichtsmaske sein?

Als Referenz für die Maskengröße: Einweg-OP-Masken haben eine Größe von ca. 7″ x 3,875″ Zoll (unerweitert) und 7″ x 7″ Zoll (erweitert). Die Größe der Gesichtsmasken beträgt 7,5″ x 4,5″ Zoll.

Was ist eine 4D-Maske?

KF94 Ami 4D-Masken bieten eine Filtereffizienz von 95% gegen Staub, Bakterien und andere schädliche Substanzen und sind hervorragende Masken zur Vorbeugung von Virusinfektionen und Grippe. Hergestellt aus hochwertigem Material, sicher, weich und bequem. 95%-Filtration, die Ihnen antibakteriellen und staubabweisenden Schutz bietet.

Wie stellt man eine 3-Schichten-Maske her?

Die ideale Maske verfügt über eine wasserabweisende Außenschicht, eine Mittelschicht aus Polypropylen (wie eine Einlage) und eine wasserabsorbierende Innenschicht, um Ihre Tröpfchen aufzusaugen. Um eine 3-lagige Maske herzustellen, können Sie eine normale 2-lagige Maske nähen und als dritte Lage einen Filtereinsatz verwenden, oder Sie können 3 durchgehende Lagen nähen.

Wenn Sie Fragen haben, hinterlassen Sie die Kommentare oder besuchen Sie unsere soziale Kanäle für weitere Updates regelmäßig. Wir bieten an Digitalisierungsdienste für Stickereien Wenn Sie Digitalisierungsdienste benötigen, können Sie uns gerne kontaktieren kontaktiere uns oder Schreiben Sie uns eine E-Mail.

Hinterlasse einen Kommentar


Warnung: Undefinierter Array-Schlüssel „eael_ext_toc_title_tag“ in /home/emdigitizer/absolutedigitizing.net/wp-content/plugins/essential-addons-for-elementor-lite/includes/Traits/Elements.php online 526
Nach oben scrollen